Geprägte Pins mit Soft-Emaille Farbeinlagen


Der Klassiker unter den Pins, bestens geeignet für Vorlagen mit brillianten Farben und Firmenzeichen:
  • Prägung Ihrer Vorlage in einen Eisen- oder Kupferrohling

  • Auslegung der tiefer liegenden Flächen in detailgetreuer Feinarbeit mit Soft-Emaille Farbeinlagen

  • Filigranen Metallkonturen in vergoldet, versilbert, verkupfert oder bronziert trennen alle Farben voneinander

  • Mit oder ohne Hochglanzversiegelung
Als Vorlage eignen sich Logos, Schriftzüge, Firmenzeichen, Bilder und Skizzen.
Geprägte Pins mit Soft-Emaille Farbeinlagen

Zur Artikelseite >>

Bedruckte Pins


Die erste Wahl für Pins mit Farbverläufen und weißem Hintergrund
  • Konturgestanzte Pins aus Pins Edelstahl, Messing oder Aluminium

  • Direkter Aufdruck (Siebdruck oder Offsetdruck) von Logos, Bildern, Firmenzeichen und Veranstaltungsmotive

  • Umsetzung von feinsten Strukturen und Farbverläufen

  • Keine Metallstege

  • Mit Hochglanzversiegelung für brillante Farben
Als Vorlage eignen sich Logos, Bilder, Firmenzeichen und Veranstaltungsmotive jeder Art.

Bedruckte Pins

Zur Artikelseite >>

Geprägte Pins mit matt-glänzender Oberfläche


Exquisiter Sandstrahleffekt für besonders edle Pins
  • Exquisiter Sandstrahleffekt für besonders edle Pins

  • Metallpin mit edlem und dezentem Matt-Glanz-Effekt

  • Sandgestrahlter, feinmatter Hintergrund mit reizvollem Kontrast zu den hochglanzpolierten, erhabenen Konturen

  • Auf Wunsch mit einzelnen Farbeinlagen erhältlich
Als Vorlage eignen sich einfache Logos und insbesondere Schriftzüge für Ehrungen und Jubiläen.
Geprägte Pins mit matt-glänzender Oberfläche

Zur Artikelseite >>

Geprägte Pins mit antiker Oberfläche


Altertümliches aussehen mit ansehnlichem Kontrast
  • Metallpin mit Patina für ein altertümliches Erscheinungsbild

  • Filigrane Herausarbeitung von Ihrem Motiv als plastisches und fühlbares Relief

  • Auf Wunsch mit einzelnen Farbeinlagen erhältlich

  • Auch als glänzend polierte Ausführung in vergoldeter oder versilberter Legierung erhältlich
Als Vorlage eignen sich Ihr Vereinslogo, Bilder von Personen, Gebäuden und Fahrzeugen, Schriftzüge und Veranstaltungsmotive jeder Art.
Geprägte Pins mit antiker Oberfläche

Zur Artikelseite >>

Geprägte Pins mit Hart-Emaille Farbeinlagen


Sehr hochwertige Ausführung mit eingebrannten Farben und glatter Oberfläche
  • Sehr hochwertige Herstellung mit aufwendiger Politur für eine plane und glänzende Oberfläche

  • Verwendung von Kupferrohlingen für besonders feine Metallstege

  • Einbrennen der Feuermaille-Farbeinlagen bei bis zu 1000 °C in die geprägten Vertiefungen für besonders langlebige, glasharte und brillante Farben

  • Herstellungstechnik ermöglicht harte und glänzende Oberfläche ohne Epoxydharzüberzug
Als Vorlage eignen sich Logos, Schriftzüge, Firmenzeichen, Bilder und Skizzen.

Geprägte Pins mit Hart-Emaille Farbeinlagen

Zur Artikelseite >>


Wozu Pins selber gestalten?

Sie feiern ein Firmen-Jubiläum oder benötigen Pins mit eigenem Logo als Give-Away für Kunden? Sie planen eine Karnevalsveranstaltung und hätten gern Pins mit eigenem Motiv? Ein Vereinsjubiläum steht an, und Sie möchten den Mitgliedern durch Pins mit dem Vereinsmaskottchen ein Gefühl der Zusammengehörigkeit vermitteln?

Dann sind Sie bei uns genau richtig: Als Hersteller von Pins höchster Qualität bieten wir Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, Pins mit eigenem Logo oder anderen Wunschmotiven online zu gestalten und zu bestellen.

Zwischen welchen Produktionstechniken kann ich für selbst gestaltete Pins wählen?

Wenn Sie Ihre Pins online gestalten, haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Produktionsverfahren: Pins aus Soft-Emaille weisen besonders leuchtende Farben auf und überzeugen durch ihren günstigen Preis. Wenn Sie sich für Pins aus Hart-Emaille entscheiden, erhalten Sie ein Schmuckstück, das sich für besondere Anlässe und limitierte Auflagen gut eignet. Besonders edel wirken Pins, die in Sandstrahltechnik hergestellt und im Anschluss vergoldet oder versilbert wurden: Das Zusammenspiel von glänzender und matter Oberfläche bewirkt ein sehr hochwertiges Aussehen. Reliefgeprägte Pins mit antiker Veredelung sorgen für ein antikes und altertümliches Aussehen und ein sehr plastisches Erscheinungsbild. Das Sieb- und Offsetdruckverfahren schließlich macht es möglich, nahezu jedes Motiv auch mit Farbeinlagen in Form eines Pins für Sie herzustellen.

Wie kann ich meine Pins selber machen und bestellen?

Teilen Sie uns zunächst über unser Antragsformular, gern aber auch per E-Mail oder Telefon, Ihr gewünschtes Motiv und das Herstellungsverfahren mit. Wir bearbeiten Ihren Auftrag und senden Ihnen einen unverbindlichen Designvorschlag. Sobald Sie diesen freigegeben haben, beginnen wir mit der Herstellung Ihres Pins in der gewünschten Ausführung und Stückzahl.

Die Bezahlung erfolgt per PayPal, Vorkasse oder Rechnung, und bereits wenige Wochen später erhalten Sie Ihre selbst gestalteten Pins.

Zahlungsmöglichkeiten

Welche Gestaltungsmöglichkeiten stehen für selbst gemachte Pins zur Verfügung?

Neben den fünf Produktionstechniken (Pins Soft-Emaille, Pins Hart-Emaille, Pins Sandstrahltechnik, Pins antike Reliefprägung und den bedruckten Pins) können Sie die Befestigungsart für Ihre selbst gestalteten Pins variieren. Neben den gängigen Butterfly, bzw. Schmetterlingsverschlüsse bieten wir Ihnen Magnet-Verschlüsse, Broschennadeln, lange Nadeln mit Schutzkappe und besonders edle Schraubverschlüsse an. Die Magnetverschlüsse eignen sich für eine sehr schonende Anbringung an teuren Anzügen und Hemden. Für Ehrungen empfehlen sich entweder lange Nadel mit Schutzkappen für Herren und Broschennadeln für die Befestigung an Damenblusen. Der Butterfly, bzw. Schmetterlingsverschluss ist unsere kostengünstige Standard-Befestigung, welcher für jeden erdenklichen Einsatz wie beispielweise für Werbepins sehr gut geeignet ist. Durch die vielfältigen Metallveredelungen können Sie die Metallfarbe Ihrer selbst gestalteten Pins optimal auf Ihr Motiv abstimmen. Große Beliebtheit erfreuen sich unsere Standard Metalllegierungen in vergoldet, versilbert, bronziert und verkupfert. Durch das Sandstrahlen der Metalloberflächen oder durch das Aufbringen einer speziellen Patina kann zudem ein sehr edler Glanz-Matt-Effekt oder ein altertümliches Aussehen erzielt werden.

Auch unser Rückseitenaufdruck erfreut sich großer Beliebtheit: Durch den Rückseitenaufdruck können Sie Ihre Kontaktmöglichkeit oder eine Werbebotschaft auf Ihre individuellen Pins aufbringen. Bei Werbepins kann so auf die eigene Homepage oder auf eine Adresse mit Telefonnummer verwiesen werden. Durch eine individuelle Gravur können wir sogar jeden einzelnen Pin individualisieren. Beispielweise können limitierte Pin-Auflagen mit einer fortlaufenden Nummer versehen werden.

Welche Verpackungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung?

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an unterschiedlichen Verpackungsmöglichkeiten. Standardmäßig sind alle unsere Pins einzeln in Druckverschlussbeutel verpackt, welche Sie beim Versand vor dem Verkratzen schützen. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Etuis und Samtbeutel, welche eine schöne Präsentation und Aufbewahrung ermöglichen. Die Etuis erfreuen sich insbesondere bei feierlichen Übergaben der selbst gestalteten Pins großer Beliebtheit. Neben den Acryl-Etuis ist hier unser sehr hochwertiges Schmuck-Etui hervorzuheben, welches in verschiedenen Farben verfügbar ist und sogar mit Ihrem Motiv bedruckt werden kann.